Vorausschauende Instandhaltung 
Vorausschauende Instandhaltung 

Bei Maschinen spielt die Instandhaltung eine Schlüsselrolle. 

Sie sorgt dafür, dass Maschinenausfälle und damit ungeplante Produktionsausfälle vermieden werden. Die Effizienz der Maschinen kann durch die Instandhaltung gesteigert werden, da diese durch regelmäßige Wartung und Instandhaltung reibungsloser laufen. Außerdem wird die Lebensdauer der Maschinen erhöht, indem z.B. Verschleißerscheinungen früher erkannt werden. Auch Gefahrenquellen oder potenzielle Risiken für das Personal können früher erkannt werden, wodurch die Arbeitssicherheit gewährleistet werden kann. 

 

Was ist vorausschauende Instandhaltung? 

Ziel der vorausschauenden Instandhaltung ist es, Ausfälle und ungeplante Stillstände durch proaktive Maßnahmen zu vermeiden. 

Diese basiert auf der kontinuierlichen Überwachung der Maschine und der Analyse von Daten, um potenzielle Probleme frühzeitig zu erkennen. Diese Daten werden z.B. durch den Einsatz von Sensoren gemessen und umfassen Parameter wie Schwingungen, Temperaturen, Drücke und Geräusche. Diese Parameter werden von einer künstlichen Intelligenz und verschiedenen Algorithmen analysiert. Die KI und die Algorithmen erstellen dann auf der Grundlage der Analysen Modelle, um den aktuellen Zustand des Systems zu bewerten und Prognosen für die Zukunft zu erstellen. 

Im Gegensatz zur reaktiven Instandhaltung wird also nicht erst auf einen Maschinenausfall gewartet. Bei der präventiven Instandhaltung werden zwar auch vorbeugende Instandhaltungsmaßnahmen durchgeführt, diese können aber durch die vorausschauende Instandhaltung besser geplant werden und müssen seltener durchgeführt werden, was zu einer Steigerung der Produktionsleistung führt. 

 

Vor- und Nachteile 

Vorteile  Nachteile 
Reduzierung von Ausfallzeiten Potenzielle Ausfälle vorhersagen Rechtzeitige Wartungsarbeiten Erhöhung der Produktionskapazität  Hohe Kosten für die Implementierung Sensorik muss gekauft werden Algorithmen bzw. Datenanalysen müssen entwickelt werden 
Erhöhte Effizienz Effizientere Ressourcennutzung Robustere Prozesse  Datenqualität muss sichergestellt werden und es ist abhängig von historischen Daten 
Kostenreduzierung Reduzierung der Wartungskosten Reduzierung der Kosten für Ausfälle  Keine Einheitslösung für alle Geräte oder Branchen 
Verbesserte Sicherheit Höhere Sicherheit der Mitarbeiter Unfallrisiko wird gesenkt  Fehlalarme und unnötige Wartung können vorkommen 
  Risiko für Datenschutz 

 

Zusammenfassung 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die vorausschauende Instandhaltung eine vielversprechende Möglichkeit ist, die Effizienz und Zuverlässigkeit von Maschinen zu erhöhen. 

Die vorausschauende Instandhaltung nutzt z.B. die Daten von Sensoren zur Durchführung von Datenanalysen. Auf der Grundlage dieser Datenanalysen werden Modelle erstellt und bewertet, um den aktuellen Zustand der Maschine zu bestimmen und Prognosen für die Zukunft abzugeben. 

Auf Basis dieser Informationen können Wartungsarbeiten besser geplant werden. 

Die Integration ist jedoch nicht für alle Maschinen sinnvoll und die erstmalige Implementierung von vorausschauender Instandhaltung kann mit erheblichen Kosten verbunden sein. 

Dennoch bietet die Technologie ein großes Potenzial zur Optimierung von Betriebsabläufen sowie zur Maximierung der Wirtschaftlichkeit von Maschinen. Gerade weil sich die Technologie ständig weiterentwickelt und verbessert. 

Sollte Sie Fragen zur vorausschauenden Instandhaltung haben, dann melden Sie sich gerne bei uns.

Wir freuen uns auf IhreKontaktaufnahme. 

Verfasser dieses Blogartikels ist Marvin Bräck (Team Maschinensicherheit).

 

Jetzt Anfragen

Kontaktieren Sie uns und stellen Sie eine unverbindliche Anfrage.

QMSR – Harmonisierung mit der ISO 13485:2016

Die FDA hat kürzlich eine signifikante Änderung vorgenommen, die die Quality System Regulation (QSR) unter der 21 CFR 820 mit der ISO 13485:2016 harmonisiert. Diese Anpassung zielt darauf ab, die Anforderungen der bestehenden Verordnung mit der international anerkannten Norm für Qualitätsmanagementsysteme für Medizinprodukte zu vereinheitlichen, um Qualität, Sicherheit und Leistungsfähigkeit von Medizinprodukten zu verbessern. Erfahren Sie mehr über die Bedeutung dieser Änderung und ihre Auswirkungen auf die Medizintechnikbranche in unserem neuesten Artikel.

MEHR ERFAHREN