Schulung Qualifizierung und Validierung
Schulung Qualifizierung und Validierung

 

Die Qualifizierung und Validierung von Produktionsanlagen für Medizinprodukte stellen sicher, dass die Anlagen den spezifischen Anforderungen entsprechen und beständig sichere, leistungsgerechte Produkte herstellen. Wir unterstützen Sie gern durch Schulungen und Beratung auf diesem Weg. Nehmen Sie  Kontakt zu uns auf.

Neben den Möglichkeiten der Testmethoden-, Reinraum- oder Computersystemvalidierung liegt der der Schwerpunkt auf der Qualifizierung und Validierung von Anlagen/Equipment. Im Rahmen der Schulung werden regulatorische Grundlagen sowie die Tätigkeiten beim DQ, IQ, OQ und PQ erläutert. Weiterhin werden Grundlagen zu Stichprobenpläne und statistischen Anforderungen zum Validieren behandelt.

Die Inhalte des Seminars werden durch praktische Tätigkeiten zu jeder Phase vertieft. Gerne können die praxisnahen Anwendungen anhand Ihrer Fertigungsprozesse bzw. Vorstellungen gestaltet werden. Dabei vermitteln wir den Aufbau und das Vorgehen der Qualifizierung der Produktionslage. Weiterhin definieren wir die Schwerpunkte und Rahmenbedingungen während der Validierung zusammen.

Jetzt Anfragen

Kontaktieren Sie uns und stellen Sie eine unverbindliche Anfrage.

10-Finger-System

Was ist das?  Eine Technik zur sinnvollen Verteilung der Finger auf der Computertastatur für eine möglichst effiziente Bedienung. Ziel ist es die Bedienung der Computertastatur in das Unterbewusstsein zu verlagern, sodass auch ein „blindes“ Schreiben ermöglicht wird. Im Gegensatz zu der 10-Finger-Technik

MEHR ERFAHREN