EUDAMED – Actor registration module freigeschaltet
EUDAMED – Actor registration module freigeschaltet
Die Europäische Kommission hat zu Anfang Dezember das erste von insgesamt sechs Modulen, das „Actor registration module“, der neuen EUDAMED freigeschaltet. „Wirtschaftsakteure“ im Sinne der MDR und IVDR (Hersteller, Bevollmächtigte und Importeure) sollten sich frühzeitig um die Registrierung in EUDAMED kümmern. Im Zuge dieser Registrierung erhalten die Wirtschaftsakteure ihre Single Registration Number (SRN). Nur mit der SRN wird es in weiteren Schritten möglich sein, auch Produkte in EUDAMED zu registrieren.
Weitere Informationen zur EUDAMED, dem User’s Guide, einem Schaubild zu den Wirtschaftsakteuren und einem Ablaufdiagramm zum Registrierungsprozess finden Sie hier.
Wenn Sie Hilfe benötigen, unterstützen wir Sie gerne. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Jetzt Anfragen

Kontaktieren Sie uns und stellen Sie eine unverbindliche Anfrage.

10-Finger-System

Was ist das?  Eine Technik zur sinnvollen Verteilung der Finger auf der Computertastatur für eine möglichst effiziente Bedienung. Ziel ist es die Bedienung der Computertastatur in das Unterbewusstsein zu verlagern, sodass auch ein „blindes“ Schreiben ermöglicht wird. Im Gegensatz zu der 10-Finger-Technik

MEHR ERFAHREN