EN 1127-1:2019 – Explosionsfähige Atmosphären — Explosionsschutz — Teil 1: Grundlagen und Methodik
EN 1127-1:2019 – Explosionsfähige Atmosphären — Explosionsschutz — Teil 1: Grundlagen und Methodik
Oktober 2019 wurde die neue DIN EN 1127-1:2019 freigegeben und veröffentlicht.
Es gibt Änderungen zur DIN EN 1127-1:2011-10.
Folgende Änderungen haben stattgefunden:
  • Aufnahme neuer Begriffe im Abschnitt 3
  • Modifizierung der Abgrenzung von 5.1 und 5.3
  • Bewertung des Ultraschalls in 5.11 aufgenommen
  • Ergänzung von Sicherheits-Grenzwerten für Ultraschall in 6.4.12
  • Überarbeitung der Informationen bzgl. Dichtheit von Geräten
EN 1127-1:2011 wird am 01. Februar 2022 aus dem Amtsblättern als harmonisierte Norm entfernt
Link zum EU-Amtsblatt.
Link zum Beuth Verlag.
Für Hilfe bei der Umsetzung dieser Norm für Ihre Maschine und/oder Geräte kommen Sie gerne auf uns zu.

Jetzt Anfragen

Kontaktieren Sie uns und stellen Sie eine unverbindliche Anfrage.

Der Weg zur kontinuierlichen Verbesserung: Kaizen in der Praxis

Die Kaizen-Philosophie Kaizen, ein aus Japan stammendes Konzept, steht für die kontinuierliche Verbesserung aller Unternehmensbereiche. Dieser Artikel zeigt, wie Kaizen durch die Einbeziehung aller Mitarbeiter nicht nur Prozesse und Abläufe optimiert, sondern auch eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung schafft. Grundprinzipien von Kaizen

MEHR ERFAHREN
Gesamtheit von Maschinen im Sinne der Maschinenrichtlinie

Gesamtheit von Maschinen im Sinne der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG: Was Sie über Maschinen im EU-Markt wissen müssen

Grundlegendes zur Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG ist das zentrale Regelwerk für das Inverkehrbringen von Maschinen innerhalb der Europäischen Union. Diese Vorschrift legt fest, welche Produkte als Maschinen zu klassifizieren sind: Alle Produkte, die mit einem anderen Antriebssystem als der unmittelbar eingesetzten

MEHR ERFAHREN