EN 1127-1:2019 – Explosionsfähige Atmosphären — Explosionsschutz — Teil 1: Grundlagen und Methodik
EN 1127-1:2019 – Explosionsfähige Atmosphären — Explosionsschutz — Teil 1: Grundlagen und Methodik
Oktober 2019 wurde die neue DIN EN 1127-1:2019 freigegeben und veröffentlicht.
Es gibt Änderungen zur DIN EN 1127-1:2011-10.
Folgende Änderungen haben stattgefunden:
  • Aufnahme neuer Begriffe im Abschnitt 3
  • Modifizierung der Abgrenzung von 5.1 und 5.3
  • Bewertung des Ultraschalls in 5.11 aufgenommen
  • Ergänzung von Sicherheits-Grenzwerten für Ultraschall in 6.4.12
  • Überarbeitung der Informationen bzgl. Dichtheit von Geräten
EN 1127-1:2011 wird am 01. Februar 2022 aus dem Amtsblättern als harmonisierte Norm entfernt
Link zum EU-Amtsblatt.
Link zum Beuth Verlag.
Für Hilfe bei der Umsetzung dieser Norm für Ihre Maschine und/oder Geräte kommen Sie gerne auf uns zu.

Jetzt Anfragen

Kontaktieren Sie uns und stellen Sie eine unverbindliche Anfrage.

10-Finger-System

Was ist das?  Eine Technik zur sinnvollen Verteilung der Finger auf der Computertastatur für eine möglichst effiziente Bedienung. Ziel ist es die Bedienung der Computertastatur in das Unterbewusstsein zu verlagern, sodass auch ein „blindes“ Schreiben ermöglicht wird. Im Gegensatz zu der 10-Finger-Technik

MEHR ERFAHREN